gilschen
  Startseite
  Archiv
  Ich bin
  Ich liebe
  Lieblingssachen
  Current 5 Lieblingssongs
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   PhotoBucket

http://myblog.de/gilschen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
ein kleines bisschen stolz

Ein ganz kleines bisschen bin ich stolz auf mich schon.

Ich hab es das erste Mal in meinem Leben geschafft richtig gescheit zu lernen.
Ich hab puenktlich und ohne Zeitdruck angefangen und jez bete ich nur noch, dass ich nit so nervoes bin und alles vergesse.
Nur no wiederholen alles und hoffen dass es sitzt!
85Euro sin kein Pappenstiel!

Und jez kommt dann ersma Fahrstunden-Horror, bin die Woche glaube ich keinen Tag nit ausgebucht
Selbst am Sa werd ich nit verschont..

Und dazu hab ich es auch noch geschafft meine speech fuer englisch vorzubereiten.
Effi Briest muss ich ja gar nit lesn, weil ich da ja gar nit in D bin da.

Nur Mathe kommt mal wieder zu kurz, viel zu kurz udn der Donnerstag is schon so nah...


Freizeit, komm raus? Wo bist du? Versteck dich doch nit.


Achja, und worauf ich richtig stolz sein kann: 13Pkt in Bio *huepf
(Obwohl ichs nit bin,w eil die Klausur extrem billig war)

Current mood: kaputt und stolz bissele
Currently playing: Green Day - "Good riddance"
9.1.06 23:13


Werbung


*raeusper

A
N
G
S
T
!


das wollt ich nur ma loswerdn
*zitter und bibber und Schwei?ausbruech
10.1.06 23:40


Alice im Wunderland

Kennt ihr den Hasen mit der Uhr? Der immer in Zeitnot und zu spaet ist?

Ich auch, sogar sehr genau, der tippt hier grad und geht gleich ins Bett
(Tipp: ich bins)



[Stimme aus dem Off]
Morgen ist der Hase ihn Strasbourg anzutreffn mit dem Franzoesisch-Kurs
[Wiederkehrende Stille]




Current mood: mued, gestresst, hustend
Currently playing: PC-Rauschen
12.1.06 23:35


Eine Lebensweisheit mehr fuer mich

und zwar

NICHTS AENDERT SICH!


Auch wenn mal kurz alles anders und besser scheint, so kommt doch nach ner Zeit alles genauso heftig oder noch heftiger als davor zurueck.
Ich hasse es langsam...

All das Negative was ich vergessen geglaubt hatte, kommt wieder hoch und will mich wieder mal runterbringen von einer eigentlich relativ gluecklichen Zeit.

Ich brauch keine Zeitmaschine, ich schaff das selber mich zurueck zu katapultieren.
Erfinder, ihr seid jez arbeitslos!

Stop! Halt! Erfinder, ich brauch euch!
Schaltet mal meine Gefuehle ab. Danke sehr!
13.1.06 21:29


Reden ist Silber,

Schweigen ist Gold!

Manchmal frage ich mich, warum manche Menschen nie nachdenken, bevor sie den Mund aufmachen?
Wissen die nicht wieviel sie anderen Menschen nur mit Worten weh tun koennen?
Oder wie sehr unbedachte Aeu?erungen alles um 180? drehen koennen?
Ist ihnen das unverstaendlich?

Es gibt einfach Sachen, die sollte man fuer sich behalten, egal, wie sehr man sich wuenscht sie lsozuwerden.
Und genau das is das Schwerste was man lernen muss im Leben.





Manche lernen es nie.


15.1.06 23:20


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung